Willkommen bei Kanzlei ANDRIS & FRUHRIEP RechtsanwälteMitarbeiter und Anwälte werden beschriebenRechtsanwältin Ria Andris Rechtsanwalt Helge FruhriepRechtsgebiete, Mietrecht, Beratung und VerkehrsunfallAllgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht und ArbeitsverträgeForderungsmanagement, Inkasso und MahnverfahrenFamilienrecht, Scheidungs- und Unterhaltsrecht inkl. Unterhaltsregelungen Mietrecht, Kündigungen und allgemeines MietrechtStrafrecht und ZivilstrafrechtVerkehrsrecht, KFZ Versicherungen und Verkehrsunfall - Beratung Versicherungsrecht bei Haftpflichtversicherung, Krankenversicherung, Lebensversicherung, Rechtschutzversicherung, Unfallversicherung, Kaskoversicherung und HausratversicherungZwangsvollstreckungsrecht bei Sachpfändung und Pfändung von ForderungenOrientierungshilfe, Stadtplan Rostock und Wegbeschreibungen aus Richtung Stralsundaus Richtung Ribnitz Damgartenaus Richtung Lübeck / Wismar aus Richtung Bad Doberanaus Richtung Rostock Hbf (Hauptbahnhof)Fragen zur Kanzlei oder rechtliche Beratung rechtliche Regelungen Andris & Fruhriep Rechtsanwälte

Die Kanzlei wurde im Juni 2006 gegründet. Sie wird von den Sozien Frau Rechtsanwältin Ria Andris und Herrn Rechtsanwalt Helge Fruhriep betrieben. Beide Sozien waren zuvor erfolgreich in der Kanzlei Nikolenko Rechtsanwälte tätig und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung. Die Kanzlei ANDRIS & FRUHRIEP Rechtsanwälte hat sich von Anfang an einer mandanten- und lösungsorientierten Arbeitsweise verschrieben. Wir arbeiten mit hoher Leistungsbereitschaft und kumulieren bei Bedarf die bestehende Fachkunde der einzelnen Anwälte in der Mandatsbearbeitung. So erreichen wir für Sie das absolute Optimum. Unsere Lösungsfindung besteht darin, Rechtsstreitigkeiten möglichst vermeiden zu können. Diesem Anspruch folgend, begleiten wir unsere Mandanten professionell in allen anfallenden Rechtsfragen. Wir gewährleisten eine kontinuierliche und individuelle Betreuung. Dazu zählt insbesondere, dass unsere Mandanten stets einen persönlichen Ansprechpartner haben. Nur so ist auf Dauer garantiert, dass das Vertrauensverhältnis zwischen Mandant und Anwalt funktioniert, denn Ihr Vertrauen ist uns besonders wichtig! Deshalb arbeiten wir für unsere Mandanten vollkommen transparent. Wir bieten Ihnen stets eine ehrliche Beurteilung Ihrer Erfolgschancen und Risiken. Gleichfalls offen gehen wir mit der generellen Vergütungsfrage um. Wir informieren Sie gern über die verschiedenen Vergütungsarten und treffen mit Ihnen gemeinsam eine Entscheidung über die Vergütungsform. ANDRIS & FRUHRIEP Rechtsanwälte strebt nicht in erster Linie nach Größe, gemessen an der Anzahl der Berufsträger, sondern nach erfolgreicher und kompetenter Beratung, gemessen an der Zufriedenheit der Mandanten. Wir unterstützen unsere Mandanten im gesamten Bundesgebiet. Dabei sehen wir es als selbstverständlich an, bei Bedarf vor Ort zu sein.

Ein Anwalt macht noch keine Kanzlei! Unsere Anwälte werden daher durch ein professionelles Team unterstützt, zurzeit bestehend aus einer Rechtsanwalts- fachangestellten, einer Auszubildenden sowie einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin. Daneben beschäftigt die Kanzlei regelmäßig und gern Rechtsreferendare und studentische Mitarbeiter.

Rechtsanwältin Andris, geboren 1975 in Waren/Müritz, studierte nach dem Abitur Rechtswissenschaften von 1994 bis 2000 mit den Wahlfächern Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht an der Universität Rostock. In der Zeit von 1999 bis 2002 studierte sie darüber hinaus Soziologie und Politik an der Universität Rostock. Von 2002 bis 2004 absolvierte sie das Referendariat zum Teil in Schleswig-Holstein und war während dieser Zeit u.a. auch in der Personalabteilung des Fernsehsenders VIVA Media AG in Köln tätig. Seit 2004 ist Rechtsanwältin Andris beim Landgericht Rostock zugelassen und somit bei allen Amts- und Landgerichten bundesweit vertretungsberechtigt. Von Juli 2004 bis Mai 2006 war sie sodann als Rechtsanwältin in Anstellung in der Kanzlei der Rechtsanwälte Nikolenko in Rostock tätig. Zu ihren Aufgaben gehörten die Bearbeitung von Fällen aus dem Arbeits-, Familien- und Vertragsrecht, die Gestaltung von Verträgen, der Einzug von Forderungen sowie die Leitung des Personals. Zum 01. Juni 2006 machte sich Rechtsanwältin Andris gemeinsam mit Rechtsanwalt Fruhriep selbstständig und gründete die Anwaltskanzlei ANDRIS & FRUHRIEP Rechtsanwälte. Interessenschwerpunkte ihrer Tätigkeit sind weiterhin das Arbeitsrecht, das Familienrecht, Forderungsmanagement sowie das Zwangsvollstreckungs- und das allgemeine Zivilrecht. Während ihrer Tätigkeit nahm Rechtsanwältin Andris stetig an Fortbildungsveranstaltungen, insbesondere im Bereich des Arbeits- und Familienrechts, der Deutschen Anwaltakademie teil. Rechtsanwältin Andris ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV).

Rechtsanwalt Fruhriep, wurde am 14.02.1978 in Rostock geboren. Von 1997 bis 2002 studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Rostock. 2004 schloss er das Referendariat in Mecklenburg-Vorpommern mit dem zweiten Staatsexamen erfolgreich ab. Während seiner Studien- und Referendariatszeit war er bereits von Januar 2000 bis August 2005 bei Rechtsanwalt Utermark in Rostock tätig. Im Jahr 2005 hat Rechtsanwalt Fruhriep die Zulassung als Rechtsanwalt erhalten und war von September 2005 bis Mai 2006 in der Kanzlei Nikolenko Rechtsanwälte angestellt. Während dieser praktischen Tätigkeit hat er seinen Interessenschwerpunkt auf die Strafverteidigung, das Recht der Ordnungswidrigkeiten und das Straßenverkehrsrecht gelegt. Im Juni 2006 gründete Rechtsanwalt Fruhriep mit Rechtsanwältin Andris die Kanzlei ANDRIS & FRUHRIEP Rechtsanwälte und ist dort weiterhin hauptsächlich in den vorgenannten Interessenschwerpunkten tätig. Seit 2002 ist Rechtsanwalt Fruhriep Doktorand am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und strafrechtliche Nebengebiete des Herrn Prof. Dr. Bernhard Hardtung an der Universität Rostock. Sein Dissertationsthema betrifft ebenfalls das Strafrecht und beschäftigt sich mit der Dauerhaftigkeit der Folgen im Rahmen der schweren Körperverletzung.

Sämtliche Rechtsgebiete werden in unserer Kanzlei in unterschiedlichen Referaten sachkundig betreut. Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Fach- und Weiterbildungsmaßnahmen teil, um den Anspruch unserer Mandanten auf eine kompetente Beratung und umfassende Betreuung stetig weiterhin zu erfüllen. Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick über den Inhalt einzelner Rechtsgebiete. Allgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht Forderungsmanagement Mietrecht Strafrecht Familienrecht, Scheidungs- und Unterhaltsrecht Verkehrsrecht Versicherungsrecht Zwangsvollstreckungsrecht Im Zusammenhang mit der Abwicklung von Ersatzansprüchen aus einem Verkehrsunfall möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die entstandenen Rechtsanwaltsgebühren entsprechend der Verschuldungsquote ebenfalls von der gegnerischen Versicherung getragen werden. In der Regel versuchen die Versicherungen dennoch ohne die Inanspruchnahme von Anwälten die Schäden zu regulieren, was jedoch überwiegend zu nachteiligen Ergebnissen führen kann. Dies kann insbesondere für die Höhe von Schmerzensgeld- zahlungen entscheidend sein. Sie sollten daher nicht davor zurückschrecken, nach einem Verkehrsunfall immer einen Rechtsanwalt beratend hinzuzuziehen.

Allgemeines Zivilrecht Wir helfen ihnen gerne bei: * Gestaltung, Auslegung und Abwicklung von Verträgen, insbesondere Kaufverträgen, Werkverträgen, Mietverträgen und Pachtverträgen * Prüfung und Geltendmachung von Gewährleistungs-, Minderungs- und Garantieansprüchen * Prüfen von Schadensersatz- und Unterlassungsansprüchen * Geltendmachung von offenen Forderungen (Inkasso)

Arbeitsrecht Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses helfen wir Ihnen u.a. bei: * alternative Rationalisierungsmöglichkeiten zu erkennen * Abwicklungs- und Aufhebungsverträge zu schließen * Zeugnisse richtig zu schreiben * gegebenenfalls Sozialpläne zu vereinbaren * den Betriebsrat rechtzeitig und richtig zu beteiligen * gegen Kündigungen vorzugehen (auch gerichtlich) * ausstehenden Lohn/Gehalt gerichtlich geltend zu machen * Sperrzeiten beim Arbeitsamt zu vermeiden * Ihren Anspruch auf ein wohlwollendes Zeugnis durchzusetzen Bei der Einstellung helfen wir Ihnen u.a. bei: * ausgewogene Arbeitsverträge zu schließen * Ihre Rechte bei Abschluss von befristeten Verträgen zu wahren * Gegebenenfalls Ihr Recht auf Teilzeitarbeit durchzusetzen * Vereinbarungen über Gratifikationen, Provisionen, Dienstwagennutzung zu schließen Während des Arbeitsverhältnisses beraten wir Sie u.a. bei: * Zu Fragen der Lohnfortzahlung im Krankheitsfalle * Welche Urlaubsansprüche Sie haben * Ob und wie Sie gegen Abmahnungen vorgehen können

Forderungsmanagement Wir helfen Ihnen gerne bei: * Individuelle Rechts- und Strategieberatung zur effizienten Durchsetzung von Forderungen * Einholung von notwendigen behördlichen Auskünften, wie z.B. Handelsregisterauszügen und Einwohnermeldeamts- anfragen * Erstellung von außergerichtlichen Mahnschreiben / Zahlungsaufforderungen * Durchführung / Einleitung von effizienten Mahnverfahren zur Sicherung bestehender Ansprüche * Forderungs- und Zinsberechnung, insbesondere der Verzugszinsen * Dauerhafte Unterstützung von Mahnabteilungen im Unternehmen Diesbezüglich sei der Hinweis erlaubt, dass wir bei Bedarf vor Ort mit einem renommierten Inkasso- und Detekteibüro zusammen arbeiten.

Mietrecht Wir helfen Ihnen gerne bei: * Rechtsfragen bezüglich der Miethöhe * Pflichten aus dem Mietverhältnis * Möglichkeiten der Kündigungen * Vorbereitung oder Überprüfung von Mieterhöhungsverlangen * Der Geltendmachung von Mietrückständen * Regulierung von Mietschulden * Beratung über Kündigungsmöglichkeiten für Mieter und Vermieter * Vertretung bei Mietzahlungs- und Räumungsklagen * Klagen auf Zustimmung zu einer Mieterhöhung

Strafrecht Wir helfen Ihnen gerne bei: * Allgemeinem Strafrecht * Wirtschaftsstrafrecht * Steuerstrafrecht * Umweltstrafrecht * Strafrechtliche Produkthaftung * Arzt- und Medizinstrafrecht * Jugendstrafrecht * Revisionsrecht * Verkehrsstrafrecht * Betäubungsmittelstrafrecht

Familienrecht, Scheidungs- und Unterhaltsrecht Im familiären Bereich helfen wir Ihnen u.a. bei: * individuellen Eheverträgen * Verträge für nichteheliche Lebensgemeinschaften * Verträge für Lebenspartnerschaften Im Falle von Trennungen begleiten wir Sie u.a. bei: * der gesamten Auseinandersetzung bis hin zu einer Scheidung * Regelungen für alle im Zusammenhang mit einer Scheidung stehenden Fragen * Vermögensaufteilung * Fragen des Unterhalts bezüglich Kinder- und Ehegattenunterhalt für die Zeit der Trennung und nach der Scheidung * Bei Problemen im Zusammenhang mit dem Sorgerecht * Rechtsfragen zum Umgangsrecht und die Erstellung individueller Umgangsregelungen

Verkehrsrecht Wir helfen ihnen gerne bei: * Privatrechtlichen Auseinandersetzungen nach einem Verkehrsunfall * Bußgeldverfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten (Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlichtverstöße usw.) * Führerscheinangelegenheiten * Straßenverkehrsstrafrecht * Bemessung von Schadensersatzansprüchen (Gutachterkosten, Sachschaden, Nutzungsausfall usw.) * Bezifferung von Schmerzensgeldansprüchen (Unfallrenten, Abfindungszahlungen, Einholung von Arztberichten usw.) * Auseinandersetzungen mit Versicherungen bezüglich Verschuldungsquoten, Geltendmachung von Ersatzansprüchen nach einem Verkehrsunfall * Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber der Kaskoversicherung

Versicherungsrecht Wir helfen Ihnen gerne bei: * Rechtsfragen bezüglich Versicherungverträgen, insbesondere der privaten Haftpflichtversicherung, Krankenversicherung, Lebensversicherung, Rechtschutzversicherung, Unfallversicherung, Kaskoversicherung und Hausratversicherung * Problemen im Zusammenhang mit der Ablehnung der Eintrittspflicht durch Versicherungen * Prüfung des Bestehens der Leistungspflicht von Versicherungen * Rechtsfragen bezüglich der Voraussetzungen für die Berufsunfähigkeit

Zwangsvollstreckungsrecht Wir helfen Ihnen gerne bei: * Unterstützung bei der Informationsbeschaffung über den Schuldner * Durchführung jeglicher Vollstreckungsmaßnahmen, insbesondere Sachpfändung und Pfändung von Forderungen, wie Arbeitseinkommen, Bank- und Bausparkonten, Lebensversicherungen und Renten * Auswertung von Vermögensverzeichnissen im Rahmen der Eidesstattlichen Versicherung * Zwangsvollstreckung aus Duldungs- und Unterlassungstiteln * Rechtsbeihilfe in der Zwangsvollstreckung Diesbezüglich sei der Hinweis erlaubt, dass wir bei Bedarf vor Ort mit einem renommierten Inkasso- und Detekteibüro zusammen arbeiten.

Um Ihnen den Weg zu uns so leicht wie möglich zu machen, haben wir auf unserer Website ein paar Orientierungshilfen für Sie hinterlegt. Falls Sie dennoch Fragen haben sollten, können Sie uns natürlich auch anrufen. So finden Sie zu uns. * Stralsund / Greifswald * Ribnitz Damgarten * Lübeck / Wismar * Bad Doberan * Rostock Hbf * Berlin Stadtplan Rostock - Innenstadt

aus Richtung Stralsund / Greifswald Fahren Sie auf der BAB A20 Richtung Rostock. An der Anschlussstelle Rostock / Südstadt verlassen Sie die Autobahn und biegen links Richtung Rostock ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf weiter auf die Nobelstraße und diese weiter bis zum Südring. Biegen Sie rechts in Richtung Hauptbahnhof ab und folgen dem Südring weiter bis zum Goetheplatz. Biegen Sie rechts in die Goethestr. ab und folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Kreisverkehr vor dem Hauptbahnhof Rostock. Biegen Sie links in die Goethestraße. ein und folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte (Hausnummer 4). Diese befindet sich ca 25 Meter vor der Straßenbahnhaltestelle Leibnitzplatz, auf der rechten Seite.

aus Richtung Ribnitz Damgarten Fahren Sie auf der Bundesstraße 105 Richtung Rostock. Sie überqueren die BAB A24 und folgen dem Verlauf der Bundesstraße 105. An der Kreuzung Petridamm biegen Sie links in den Verbindungsweg ein (B103 Richtung B110) und folgen dem Straßenverlauf. Biegen Sie rechts ab auf die B110 in Richtung Stadtzentrum Rostock und folgen Sie der Tessiner Straße. Folgen Sie dem Straßenverlauf weiter geradeaus auf den Mühlendamm und diesen weiter geradeaus auf die Ernst-Barlach-Straße. An der Kreuzung biegen Sie links in die R.-Wagner-Str. und folgen dem Straßenverlauf in die Rosa-Luxemburg-Straße (siehe Detailkarte Bild 2 und 4). Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte. Diese befindet sich ca 25 Meter hinter der Straßenbahnhaltestelle Leibnitzplatz, auf der gegenüberliegenden Straßenseite (Hausnummer 4).

aus Richtung Lübeck / Wismar Fahren Sie auf der BAB A20 Richtung Rostock. An der Anschlussstelle Rostock / Südstadt verlassen Sie die Autobahn und biegen links Richtung Rostock ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf weiter auf die Nobelstraße und diese weiter bis zum Südring. Biegen Sie rechts in Richtung Hauptbahnhof ab und folgen dem Südring weiter bis zum Goetheplatz. Biegen Sie rechts in die Goethestr. ab und folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Kreisverkehr vor dem Hauptbahnhof Rostock. Biegen Sie links in die Rosa-Luxemburg-Str. ein und folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte (Hausnummer 4). Diese befindet sich ca 25 Meter vor der Straßenbahnhaltestelle Leibnitzplatz, auf der rechten Seite.

aus Richtung Bad Doberan Fahren Sie auf der Bundesstraße B105 in Richtung Rostock / Zentrum. An der Kreuzung Holbeinplatz (S-Bahn Haltestelle), biegen Sie rechts in die Karl-Marx-Str. ein und folgen dem Straßenverlauf geradeaus auf die Dethardingstraße. Biegen Sie and der Kreuzung links in die Parkstr. ein und folgen dem Straßenverlauf geradeaus in die Arnold-Bernhard-Straße. An der Kreuzung Vögenteich, (erkennbar durchs Gebäude der Deutschen Med) biegen Sie rechts in die Straße Am Vögenteich ein und folgen dem Straßenverlauf bis zur nächsten Kreuzung. Sie biegen links in die Goethestr. ein und folgen dieser bis zum Kreisverkehr vor dem Hauptbahnhof Rostock. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der Rosa-Luxemburg-Str. (erkannbar an den Straßenbahnschienen) und folgen Sie dem Strßenverlauf bis zur Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte (Hausnummer 4). Diese befindet sich ca 25 Meter vor der Straßenbahnhaltestelle Leibnitzplatz, auf der rechten Seite.

aus Richtung Rostock Hbf Verlassen Sie den Hauptbahnhof bitte an der Vorderseite des Gebäudes. Auf der gegenüberliegenden Seite des Kreisverkehrs befindet sich die Rosa-Luxemburg-Straße. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte (Hausnummer 4). Diese befindet sich ca 25 Meter vor der Straßenbahnhaltestelle Leibnitzplatz, auf der rechten Seite.

aus Richtung Berlin Fahren Sie auf der A24 Richtung Hamburg bis zum Autobahnkreuz Wittstock/Dosse und folgen Sie dem Straßenverlauf auf die BAB A19 Richtung Rostock. An der Ausfahrt Rostock / Süd verlassen Sie die Autobahn und biegen nach rechts in Richtung Rostock Zentrum ab (Tessiner Straße). Folgen Sie dem Straßenverlauf weiter geradeaus auf den Mühlendamm und diesen weiter geradeaus auf die Ernst-Barlach-Straße. An der Kreuzung biegen Sie links in die R.-Wagner-Str. und folgen dem Straßenverlauf in die Rosa-Luxemburg-Straße (siehe Detailkarte Bild 2 und 4). Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte. Diese befindet sich ca 25 Meter hinter der Straßenbahnhaltestelle Leibnitzplatz, auf der gegenüberliegenden Straßenseite (Hausnummer 4).

Goethestraße 21, 18055 Rostock Telefon: 0381 - 25 20 490 Fax: 0381 - 25 20 499 E-mail: info@andris-fruhriep.de Wenn Sie Fragen zur Kanzlei haben oder rechtliche Beratung wünschen, können Sie uns hier eine E-Mail schicken. Die Angaben zu Ihrer Person sind natürlich freiwillig. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir aber, wenn Sie eine Antwort haben möchten. So können Sie uns ebenfalls erreichen: * www.rostock-rechtsanwälte.de * www.verkehrsverstösse.de

Andris & Fruhriep Rechtsanwälte sind Mitglied der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern und Zugelassen an allen Amts- und Landgerichten. Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern Arsenalstraße 9 19053 Schwerin Domain-Inhaber und verantwortlich für den Inhalt der Internet-Präsenz: Rechtsanwältin Ria Andris Goethestraße 21 18055 Rostock Telefon: 0381 - 25 20 490 Telefax: 0381 - 25 20 499 Post- und Besucheranschrift Andris & Fruhriep Rechtsanwälte Goethestraße 21 18055 Rostock Telefon: 0381 - 25 20 490 Telefax: 0381 - 25 20 499 e-Mail: info@andris-fruhriep.de USt-IdNr.: DE 248451290 Die berufsrechtlichen Regelungen zur Ausübung des Berufes Rechtsanwalt sind in: * Bundesrechtsanwaltsordnung * Berufsordnung * Fachanwaltsordnung * Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung * Standesregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft gesetzlich normiert. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Andris & Fruhriep Rechtsanwälte übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Etwaige namentlich gekennzeichnete Beiträge Dritter geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung der Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte wieder. Die Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Andris & Fruhriep Rechtsanwälte behält sich das Recht vor, ihr Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen. Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Andris & Fruhriep Rechtsanwälte hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Andris & Fruhriep Rechtsanwälte hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich Andris & Fruhriep Rechtsanwälte die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für Andris & Fruhriep Rechtsanwälte ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Mit der Nutzung der Website von Andris & Fruhriep Rechtsanwälte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und Andris & Fruhriep Rechtsanwälte zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen Andris & Fruhriep Rechtsanwälte. Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Andris & Fruhriep Rechtsanwälte haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Andris & Fruhriep Rechtsanwälte haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch sie oder eines ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet Andris & Fruhriep Rechtsanwälte nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer von Andris & Fruhriep Rechtsanwälte gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt. Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte, des jeweiligen Autors oder Urhebers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Beiträge Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Links zur Website von Andris & Fruhriep Rechtsanwälte sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch Andris & Fruhriep Rechtsanwälte. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig. Durch den Besuch der Website von Andris & Fruhriep Rechtsanwälte können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Des Weiteren können Daten auf dem Computer der Websitenutzer gespeichert werden. Diese Daten nennt man "Cookie", die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer zu vereinfachen. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb des jeweiligen Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit von Websites kommen. Andris & Fruhriep Rechtsanwälte weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten der Kanzlei Andris & Fruhriep Rechtsanwälte - insbesondere der Telefon-/Faxnummern und E-Mailadresse - zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn Andris & Fruhriep Rechtsanwälte hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits ein geschäftlicher Kontakt. Andris & Fruhriep Rechtsanwälte und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland. Webdesign, Realisierung und Copyright der Script - Quelltexte: Rene Andris


© Andris & Fruhriep Rechtsanwälte, 2016   |  Impressum